[Home] [Beitritt] [Schätzungen] [Satzung] [Sammlertreffen] [Presse] [für Mitglieder] [Tipps] [Redaktion] [Monatskrug] [Füs Regt. 90] [Kommando] [Fälschung] [Maikäfer] [3 Jahre Dienstzeit] [Servistarif] [Schulterklappen] [Radfahrer] [Pärchen] [Kleinanzeigen] [Impressum] [Sperrfahrzeug] [Mil. Metzger] [Linkshänderkrug] [Jubiläumskrug] [Luftschiffer] [Kummerdorf]
Bild3
Bild2 Bild 4
Annaberg
Bild1

Am 19.11.2011 wurde in Dinkelsbühl ein neuer Krugsammlerverein gegründet. Der neue Verein will sich besonders um die Belange der Sammler kümmern und nicht kommerziell ausgerichtet sein, weshalb auch der Name

                        Die Krugsammler e.V.

gewählt worden ist.
Der Verein ist im Vereinsregister eingetragen und die Gemeinnützigkeit ist erteilt Die Satzung ist bereits verabschiedet und damit werden die Zuständigkeiten und Aufgabenbereiche der Vorstandsmitglieder klar definiert und abgegrenzt.
Auf dieser Website gibt es einen internen Bereich, der nur Vereinsmitgliedern vorbehalten ist. Dort kann man Kleinanzeigen schalten, Artikel lesen, über Krüge und Herstellungsvarianten diskutieren und vieles mehr. Auf Wunsch wird Mitgliedern, welche über keinen Computeranschluss verfügen, die Texte ausgedruckt und zugesandt. 
Sollten Sie an der Mitgliedschaft in unserem neuen Verein Interesse haben, kontaktieren Sie uns!

1.Vorsitzender: Harald Busse
2. Vorsitzender: Hans Andre Szukalski
Schatzmeister: Wolfgang Gult
Schriftführer: Thomas Mühlpforte

Copyright © 2011-2013 “Die Krugsammler” e.V.