Mil. Metzger

[Home] [Beitritt] [Schätzungen] [Satzung] [Sammlertreffen] [Presse] [für Mitglieder] [Tipps] [Redaktion] [Monatskrug] [Füs Regt. 90] [Kommando] [Fälschung] [Maikäfer] [3 Jahre Dienstzeit] [Servistarif] [Schulterklappen] [Radfahrer] [Pärchen] [Kleinanzeigen] [Impressum] [Sperrfahrzeug] [Mil. Metzger] [Linkshänderkrug] [Jubiläumskrug] [Luftschiffer] [Kummerdorf]
DSC01805

Reservistenkrug eines Metzgers

An und für sich habe ich noch nie einen Militärmetzgerkrug gesehen. Militärbäcker gab es ja einige und es sind auch entsprechend Krüge bekannt, aber einen “Militärmetzger” habe ich noch nie gesehen. Dieser Krug vereinigt nun einen Zunftkrug als Metzger mit entsprechenden Bewegungs--szenen mit gleichzeitig den Merkmalen eines üblichen Reservistenkruges. Allerdings fällt auf, das die Metzger keine rote Biese an ihrer Hose haben und auch kein Krätzchen auf dem Kopf. Dies sind zum Beispiel typische Insignien bei einem Militärbäcker!

DSC01806

Auch hier sieht man wieder, es tauchen bei dem Hobby der Reservistenkrug-sammler immer wieder mal Dinge auf, die sehr selten vorkommen oder völlig unbekannt sind.

Harald Busse

Der Reservist Althofen diente bei der 9. Comp. des Inftr. Regt. Nr 17 in Mörchingen von 1898 bis 1900.