Sperrfahrzeug

[Home] [Beitritt] [Schätzungen] [Satzung] [Sammlertreffen] [Presse] [für Mitglieder] [Tipps] [Redaktion] [Monatskrug] [Füs Regt. 90] [Kommando] [Fälschung] [Maikäfer] [3 Jahre Dienstzeit] [Servistarif] [Schulterklappen] [Radfahrer] [Pärchen] [Kleinanzeigen] [Impressum] [Sperrfahrzeug] [Mil. Metzger] [Linkshänderkrug] [Jubiläumskrug] [Luftschiffer] [Kummerdorf]
DSC01804
DSC01802
DSC01800 DSC01803
DSC01799

Ein aussergewöhnlich seltener Marinekrug ist dieses Exemplar von der 5. Komp. d. Sperr Fahrzeug Division Cuxhven
1909 -12. Leider kann ich keine Einheit dazu finden, da sie trotz meiner umfassenden Literatur nirgendswo beschrieben ist. Ich hoffe, dass sich ein Marinespezialist meldet, der weiterhelfen kann.
Unten links dürfte eine Mine abgebildet sein.
Infos bitte auch tagsüber unter 06408/500853 Harald Busse

Die erste Meldung darüber ist eingetroffen: Diese Kompanie hatte Hilfsfahrzeuge wie Dampfer,Fischereiboote und Schlepper, ähnlich sogenannter Fortifikations-Minenleger. Sie wurden mit C1 oder C2 bezeichnet, wobei das C für Cuxhaven stand. Sie unterstanden dem Minendepot Cuxhaven.